Vortrag / Lesung

Zoom auf Taiwanesische Kultur durch Kinoposter

29.10.2021

VORLESUNG & SNACKS

PRÄSENTIERT VON DER KULTUR- UND WIRTSCHAFTSDELEGATION VON TAIPEH IN DER SCHWEIZ

Präsentation in Englisch von Frau Yawen Chen
Chen Zi-Fus Filmposter führen zurück in die Zeit von den 1950ern bis zu den 1970ern. Dies war eine Blütezeit für Taiwanesische Filme und die glorreichen Mandarin Martial Arts Filme. Seine Poster repräsentieren die goldene Zeit von Taiwans Filmgeschichte. Als Kunst aus der Volkskultur mit ungebrochener Vitalität sind diese Poster es wert, wiederentdeckt und neu bewertet zu werden. Diese Bilder zeigen auch die Veränderungen in Filmproduktion, Designgeschichte und Volkskultur des damaligen Taiwan.

Ab 18:15 gibt es Taiwanesische Snacks

Mehrwert:
Überraschungsgeschenk mit dem Fernweh Pass.

Zeiten:
17:30 - 19:00

Reservation:
Bei dieser Veranstaltung gibt es eine Teilnehmerbegrenzung von maximal 20 Personen. Die Anmeldung erfolgt via E-Mail an event.ch@mofa.gov.tw.

Das Fernweh Festivalbändeli kann an einer Bändeli-Umtausch Station bezogen werden. Das Festivalbändeli muss beim Eintritt vorgewiesen werden.

Als Reiseziel speichern Standort

zurück

Zoom auf Taiwanesische Kultur durch Kinoposter

Kultur- und Wirtschaftsdelegation von Taipeh in der Schweiz

Adresse:
Kirchenfeldstrasse 14, 3005 Bern

Öffnungszeiten:
FR: 17:30 - 19:00

Mit Freunden teilen