Kino /Theater

„Fenster zu und weg…“

30.10.2021 - 31.10.2021

SCHWÄRMEN, SONNEN UND SAFARI

Ab ins All, Sonnenbaden an der Riviera, Safari in Afrika oder ganz einfach rein ins Abenteuer? Das Lichtspiel lädt ein zu einzigartigen Reisen. Wir schauen uns an, welche Sehnsüchte die Menschen in den letzten 120 Jahren aufgescheucht, wie sie ihre Fernweh-Gelüste gestillt und welche Erinnerungen sie als laufende Bilder zurückgebracht haben. Wer zuhause bleiben musste, reiste auf der Leinwand in die Ferne. Wir machen es ebenso. Besuchen Sie unsere Ausstellung und Filmvorführungen, reisen Sie mit uns in die Vergangenheit und in die Weite.

Mehrwert:
Exklusiver Eintritt + CHF 5.00 Rabatt mit dem Fernweh Pass
Normalpreis: CHF 15.00

Zeiten:
SA: 13:00 - 18:00 
Filmvorführungen: 13:30 / 14:45 / 16:15

SO: 19:00 - ca. 22:00
Filmvorführungen: 20:00

Um von den Vorteilen des Fernweh Pass zu profitieren, beziehe dein Fernweh Festivalbändeli an einer Bändeli-Umtauschstation. Bitte weise das Festivalbändeli beim Eintritt vor und geniesse die Vorteile.

Als Reiseziel speichern Standort

zurück

„Fenster zu und weg…“

Lichtspiel / Kinemathek Bern

Herzstück der Kinemathek ist das Kino, das in der Ryff-Fabrik im imposanten Schaulager beheimatet ist. Hier begeben sich die Gäste auch auf der Leinwand auf Entdeckungsreise – die selbstverständlich vom Rattern der Projektoren begleitet wird. Regelmässig kommt das Publikum in den Genuss von Überraschungsprogrammen aus dem eigenen Filmarchiv und von thematischen Retrospektiven mit Filmen von Verleihern, mit „Wunschfilmen“ ergänzen die Gäste das Kinoprogramm. Durch die intensive Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen und besonders auch mit anderen Kinos entstehen neue Formate, finden sich unterschiedlichste Publikumsgruppen ein und begrüsst die Kinemathek als Gastgeberin regelmässig Leute von nah und fern. Es erstaunt daher nicht, dass das Lichtspiel unterdessen weit über die Landesgrenzen hinaus Beachtung und Wertschätzung in Fach- und Liebhaberkreisen erfährt.

Mit Freunden teilen