Vortrag / Lesung

Mit der Kamera an der Front - Fotografieren in Krisengebieten

30.10.2021 - 31.10.2021

FOTOGRAF ALEX KÜHNI

Der Fotojournalist Alex Kühni nimmt Sie an verschiedene globale Brennpunkte der vergangenen Jahre mit und gibt faszinierende Einblicke in die Arbeit eines Reportage-Fotografen. Die Auszüge seiner Arbeiten aus den Konflikten im Irak, Syrien und den Philippinen sowie den Protesten in Hong Kong und aus der humanitären Mission 2020 in Beirut zeigen eindrücklich, welchen Herausforderungen er sich in seinem Arbeitsalltag stellen muss.

Mehrwert:
Kostenloser und exklusiver Zutritt mit dem Fernweh Pass.

Zeiten: 
SA: 18:15
SO: 15:00

Ort:
Raum Aare

Reservation: 
Bei dieser Veranstaltung gibt es eine Teilnehmerbegrenzung. Es ist keine Reservation möglich. Bitte sei früh genug vor Ort, um Dir einen Platz zu sichern.

Das Fernweh Festivalbändeli kann an einer Bändeli-Umtausch Station bezogen werden. Das Festivalbändeli muss beim Eintritt vorgewiesen werden.

Als Reiseziel speichern Standort

zurück

Mit der Kamera an der Front - Fotografieren in Krisengebieten

Kursaal Bern AG

Der Kursaal ist Veranstaltungsort für national und international bedeutende Kongresse, Meetings und Events. An zentraler, bestens erreichbarer Lage, eingebettet in das umfangreiche Kursaal-Angebot mit Hotel, Restaurants und Grand Casino.

Öffnungszeiten:
FR: 17:00 - 20:00
SA: 10:00 - 20:00
SO: 10:00 - 18:00

Mit Freunden teilen